ob_start_detected
News via RSS-FeedFolgt uns auf TwitterFolgt uns auf Facebook

Experte warnt: Kinder von Zuwanderern sorgen für Bildungsabstieg

Was fast jeder dumme Bürger schon seit über 10 Jahren wusste zementiert sich nun langsam in die Realität. Die deutsche Politik trägt Verantwortung für das immer schlimmer werdende Problem, welches zuletzt nur von Thilo Sarrazin öffentlich zur Aussprache kam. Hätte man die Bedürfnisse und Sorgen des Bürgers bereits seit Jahren berücksichtigt, hätten wir heute sehr viele unnötige Probleme nicht.

Pisa-Forscher Jürgen Baumert, hat aktuell in einem Gespräch mit der Wochenzeitung “Die Zeit” erklärt, dass Deutschland von einem Bildungsabstieg bedroht ist. Seine Aussage begründet er damit, dass sich die Schülerzahlen rückläufig entwickeln und die Zahl der Einwandererkinder steigt.

Wer in heutigen Tagen schon einmal eine Hauptschule besucht hat, dem dürfte das blanke Entsetzen im Gesicht zu erkennen. (Kommentar von mir: Eine ehemalige Studienkollegin erzählte mir bereits vor Jahren dass der Unterricht in Hauptschulen vor allem zum Dank der Migranten, eher einer Zirkusveranstaltung ähnelt als einem richtigen Unterricht. Noch schlimmeres berichten Kollegen aus dem Kreis Berlin, wo eher Schlichtung, und Bewältigung von Problemen an der Tagesordnung stehen statt des Lehrplans! Normaler Unterricht, nicht möglich)

Weiter führte Baumert aus: “Wenn nichts geschieht, genügt dieser sozialstrukturelle Wandel, um die deutschen Pisa-Zugewinne zunichtezumachen.” Der Pisa-Forscher meinte weiter, dass sich die Zahl der schlechten Leser in diesem Fall wieder um zwei auf 21 Prozent erhöhen würde.

Der Wissenschaftler äußerte sich weiter, dass zum Beispiel im Bundesland Baden-Württemberg heute schon 35 Prozent der Schüler aus Zuwandererfamilien kommen. Bei Kindern, die noch keine fünf Jahre alt sind, sind es schon über 40 Prozent.

Sorry aber das sind Quoten, die einfach nicht gesund und normal sein können! Das nächste Resultat sehen wir spätestens dann, wenn genau jene Dumpfbacken auf den Arbeitsmarkt schwemmen. Keine Moral, keine Disziplin, Sprachlehre wie Tarzan und Jane und ein Verhalten dass es einem schaudert sind die Folgen die als nächstes auf uns zukommen! Wer sich dann seinen BMW nicht finanzieren kann, macht was? 3 mal darf man raten! studieren oder weiterbilden jedenfalls nicht…

Related posts

3 comments

  • Visit site
    April 19, 2011 6:12 pmPosted 6 years ago
    Kacki

    Hätte man bereits seit mehreren Jahren auf das Volk gehört, würde man keine dämlichen Experten für etwas völlig logisches benötigen. Bei meinem Sohn ist doch das selbe im Gange, da ist teilwesie kein Unterricht möglich weil irgendwelche Türkenheinis für Terror sorgen und dann sag mal was dagegen, da kommt das Familiendorf in die Schule. Ich habe echt nichts gegen Einwanderer aber was hat das hier alles noch mit einwandern zu tun? Auf dem Pausenhof dann geht es weiter. Abzieherei und Schlägereien, natürlich immer mit dabei, die üblichen Kumpanen.

    Antworten
  • Visit site
    April 19, 2011 7:45 pmPosted 6 years ago
    Inge Pawelschik

    In 20 Jahren nähen wir die T Shirts :-(

    Antworten
  • Visit site
    April 19, 2011 8:16 pmPosted 6 years ago
    admin

    Wenn das mit der Kommunikation dann noch klappt, ja :D

    Antworten

Leave your comment

Your Name: (required)

E-Mail: (required)

Website: (not required)

Message: (required)

Send comment