ob_start_detected
News via RSS-FeedFolgt uns auf TwitterFolgt uns auf Facebook
Sie befinden sich hier: Newsbote»HighTech

HighTech

April 19, 20117 years ago

Absurde Beträge - Will Twitter, TweetDeck für 50 Millionen Dollar kaufen?

Man weiß bereits dass in der Medien bzw. Internetbranche für Projekte teilweise unglaubliche und mehr als nur absurde Beträge bezahlt werden. Am schlimmsten ist es dann wenn sich ein bereits etabliertes Unternehmen womöglich von einer potentiellen Konkurrenz bedroht sieht, denn dann fangen die verrückten Beträge erst so richtig an zu rotieren. Read more

April 18, 20117 years ago

Apples iPad Schuld an steigender Arbeitslosigkeit ?!

Der Erfolg des Apple iPad ist mit Sicherheit nicht von der Hand zu weisen und es dürfte auch jedem klar sein dass neue Innovationen die Möglichkeit bieten, herkömmliche und gewohnte Standards zu verdrängen. Das mag dem einen oder anderen gefallen oder auch nicht, doch ist dies alles eine Sache der Entwicklung.

 


Read more

April 13, 20117 years ago

"Der Ursprung der Welt", nicht mit Facebook

Kunst oder Pornografie? Für das US-Unternehmen Facebook kein Thema, denn hier wird keine blanke Haut geduldet.

Kürzlich ist in Frankreich ein Facebook-User gesperrt worden, weil er die Nutzungsbedingungen verletzt hatte. Der Franzose hatte sich erdreistet, ein Bild des Malers Gustave Courbet, als Avatar-Bild zu benutzen. Das Gemälde, das den Titel “Der Ursprung der Welt” hat, zeigt sich weit spreizende Beine und das weibliche Geschlechtsteil. Read more

April 13, 20117 years ago

iPad: Head Tracking erlaubt 3D Effekte ohne 3D Brille

Die sog. “Front Facing Camera”, also mit anderen Worten die Kamera über dem Display des iPad 2 scheint mehr Funktionalität zu bieten als bisher angenommen. Dachte sich der eine oder andere Apple User bislang dass diese nur zu einem Chat gedacht sei, hat er sich wohl gewaltig getäuscht.

Jeremie Francone und Laurence Nigay vom Laboratory of Informatics, haben ein nettes Video zusammengestellt in welchem man eine kleine Demonstration der “Head Tracking” Funktionalität bewundern.

 

Read more

50 Millionen Deutsche online

50 Millionen Deutsche laut Staistik online unterwegsIn Deutschland gibt es inzwischen 50,7 Millionen ( 72 Prozent ) Internetnutzer, rund eine Million mehr als im Vorjahr. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des IT-Branchenverbandes Bitkom.

Während bei den 14- bis 29-Jährigen 95 Prozent online sind, ist es bei den über 65-Jährigen nur jeder Vierte. Die durchschnittliche Nutzungsdauer zu privaten und beruflichen Zwecken liegt bei 140 Minuten pro Tag. In der Studie wurden rund 1000 Personen ab 14 Jahren befragt.

http://www.golem.de/1104/82739.html

Pages:« Prev12