ob_start_detected
News via RSS-FeedFolgt uns auf TwitterFolgt uns auf Facebook

Politik

April 12, 20116 years ago

Wirtschaftsflüchtlinge: Italien wacht auf und droht mit EU-Austritt

Ein Land von dem man dachte es erhole sich nun von ihrem früheren System, bereitet der europäischen Union inzwischen mehr Sorgen als Recht ist. Sollte man doch eigentlich davon ausgehen dass nun Freiheit und Aufschwung in Tunesien stattfinden kann, so meinen doch sehr viele der dortigen Bürger, sie müssten sich nun vom Acker machen und nach Europa abhauen? Read more

April 11, 20116 years ago

Der EU Wahnsinn nimmt steuerliche Formen an

Die Hiobsbotschaften um die EU reissen nicht ab. Zumindest dann nicht wenn man sich einmal damit wirklich beschäftigt. Nach einem Bericht der “Süddeutschen Zeitung” bereitet der polnische EU-Haushaltskommissar Janusz Lewandowski eine direkte Besteuerung der EU Bürger vor. Read more

April 11, 20116 years ago

Minsk: War es ein Terroranschlag?

Mindestens 11 Tote und dutzende Verletzte bei einem “höchstwahrscheinlichem Terroranschlag” in Minsk (Russland)

Mitten im abendlichen Berufsverkehr erschütterte eine heftige Explosion die russische Stadt Minsk. In der U-Bahn-Station OKTJABRSKAJA liefen Passanten aus Angst und Panik wild umher. Mehrere Verletzte liefen in und aus der U-Bahn-Station umher. Eine verletzte Frau saß am Boden und schrie. Ein Augenzeuge berichtete, das Leichen übereinander lagen. Dutzende, teils blutüberströhmte Menschen sollen auf dem Bahnsteig oder Boden gelegen haben. Read more

April 11, 20116 years ago

Mit dem Hungertuch zum Aufrüstungsmeister

Unfassbar aber tatsächlich wahr. Die Welt rüstet wieder in unglaublichen Maßen auf! Deutschland und halb Europa gehören dieses mal jedoch nicht zu den Spitzenreitern da trotz aller Gegenargumentationen aus der absurden Politik, nach wie vor behauptet wird dass es ganz toll wieder wirtschaftlich und finanziell nach oben gehe.

Wie dumm und unwahr diese leeren Worthülsen jedoch sind, wird wohl sogar der grösste Ignorant vermuten können wenn er die Kürzungen, ja sogar die Abschaffung der eigentlichen Armee betrachtet. Read more

Pages:« Prev123