- Advertisement -
Start Kurios-Paranormal Juri Gagarin vs. Aliens. Oder Wie die Russen E.T. entdeckten

Juri Gagarin vs. Aliens. Oder Wie die Russen E.T. entdeckten

- Advertisement -

Auf den Tag genau vor 50 Jahren, am 12.April 1961, begann die erste Reise eines Menschen in den Weltraum. Der sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin startete seinen Flug ins All mit der Raumkapsel “ Wostock I „.

Ob es der Vodka oder ein Höhenkoller war ist unklar. Auf jeden Fall soll Gagarin in seinem 108 minütigen Flug um die Erde, Aliens getroffen haben! So berichtete er: „Sie sind real, und sie fliegen mit unglaublicher Geschwindigkeit. Wenn man es mir erlaubt, dann berichte ich gern mehr über meine Sichtungen im Orbit.“

Nicht nur Gagarin erwähnt UFO´s, auch andere Zeugen berichten von Treffen mit Ausserirdischen. Ein bereits pensionierter russischer Oberst erzählt von 40 Fällen, bei denen russische Piloten auf UFO´s trafen.
Ähnlich wie bei Star Wars kam es wohl zu interplanetarischen Gefechten zwischen Mensch und Alien: „Zuerst wurden sie angewiesen, das Ufo zu verfolgen und dann zu beschießen. Doch als unsere Piloten angriffen, beschleunigte das Ufo. Der Pilot setzte zur Verfolgungsjagd an, verlor die Kontrolle und stürzte ab.“

Und wenn sie sich nicht verflogen haben, dann fliegen sie noch heute. Ich finde es ist schwer zu glauben, ohne greifbare Beweise ist es wohl eher ein russisches Märchen. Wenn man überlegt wieviele Erzählungen, Berichte und Bildmaterial es gibt, kann man sich kaum vorstellen warum man selbst noch kein UFO gesehen hat.

- Advertisement -
KickAss
Ich gehöre keiner Partei an, schreibe wie ich denke und behaupte nicht, dass es schlau ist, jedoch echt. Als bekennender Gegner der öffentlich Rechtlichen bzw. der zwangsverordneten Medien, liebe ich eine direkte Sprache und die freie Meinungsäusserung.
- Advertisement -

Stay Connected

1,203FansGefällt mir
134NachfolgerFolgen
899AbonnentenAbonnieren

Must Read

Kommen, Klagen und kassieren – Buntes aus Frankreich

Herkommen und die Hand aufhalten ist ein Mythos oder wie man es heute nennt, Stammtischgerede? Ist dies so oder gehört es vielleicht...
- Advertisement -

Propaganda und Märchen 2015 – Heute mit n-tv

Wer in den letzten Wochen die "News" auf n-tv verfolgt hat, traute sicher mehrmals täglich seinen Augen kaum. Angebliche Umfragen die wie an den...

Zensur beim Handelsblatt – So geht man anderen Meinungen aus dem Weg

Wenn es um schlechte Propaganda geht, so hat das Handelsblatt wohl eine Auszeichnung verdient. Schon lange bemängeln Leser der Seite einen vermutlichen...

Was kostet uns der Euro? CDU Wahlplakat 1999

Heute fügen wir ohne grosse Worte zu verlieren ein wunderbares Beispiel der verlogenen Dreistigkeit deutscher Politik bei. Das hier gezeigte Plakat stammt...

Related News

Kommen, Klagen und kassieren – Buntes aus Frankreich

Herkommen und die Hand aufhalten ist ein Mythos oder wie man es heute nennt, Stammtischgerede? Ist dies so oder gehört es vielleicht...

Propaganda und Märchen 2015 – Heute mit n-tv

Wer in den letzten Wochen die "News" auf n-tv verfolgt hat, traute sicher mehrmals täglich seinen Augen kaum. Angebliche Umfragen die wie an den...

Zensur beim Handelsblatt – So geht man anderen Meinungen aus dem Weg

Wenn es um schlechte Propaganda geht, so hat das Handelsblatt wohl eine Auszeichnung verdient. Schon lange bemängeln Leser der Seite einen vermutlichen...

Was kostet uns der Euro? CDU Wahlplakat 1999

Heute fügen wir ohne grosse Worte zu verlieren ein wunderbares Beispiel der verlogenen Dreistigkeit deutscher Politik bei. Das hier gezeigte Plakat stammt...

Hexenjagd 2.0 – Steuerflucht wird bestraft, Steuervernichtung geehrt

Wer die aktuellen Medien verfolgt muss sich vorkommen als wäre er im Land der hochkriminellen Steuerbetrüger und Hinterzieher, die uns alle um...
- Advertisement -

1 KOMMENTAR

  1. Was ich davon genau halten soll weiss ich wirklich nicht. Auf der anderen Seite kann ich mir nicht vorstellen dass wir bei Milliarden von Milliarden von Sternen, Galaxien und co. völlig alleine hier sein sollten wenn die Bausteine des Lebens so oder so frei im All herumschwirren. Ob wir besucht werden, weiss ich nicht aber vorstellen kann ich es mir. Von diesen meissten Sichtungen und Kontakten halte ich jedoch gar nichts. Die Wahrheit wird so oder so irgendwann ans Licht kommen und wenn nicht, dann eben nicht. Interessanter Artikel!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here