- Advertisement -
Start Entertainment Monika Lierhaus: ARD beendet offenbar Zusamenarbeit. Luxusgage adé!

Monika Lierhaus: ARD beendet offenbar Zusamenarbeit. Luxusgage adé!

- Advertisement -

Offenbar hat sich in den Köpfen des Aufsichtsgremiums der ARD-Fernsehlotterie bezüglich der Personalpolitik ein Umdenken eingestellt. Was war passiert?

Die ARD-Fernsehlotterie hatte als Zugpferd die durch einen Schlaganfall arg angeschlagene Monika Lierhaus verpflichtet, und ihr per Vertrag eine fürstliche Gage von 450.000 €uro p.a. zugesichert- für EINEN
Auftritt pro Monat, und einige Werbefotos.

In einem Konglomerat aus Sozialneid und Gerechtigkeitsinn echauffierte sich hernach die TV-Gemeinde über die Luxusversorgung, witterte Vetternwirtschaft und Verschwendung von GEZ-Beiträgen.

Daraufhin gab ein ARD Sprecher zur Entschuldigung an, Monika Lierhaus sei quasi noch ein Sonderangebot….

ihr Vorgänger Frank Elstner habe sich jährlich die drei-fache Gage eingesackt, worauf in der TV-Gemeinde eine Grundsatzdiskussion stattfand, ob es nicht unmoralisch ist, wenn man als Werbefigur für eine mildtätige Organisation überhaupt eine Gage verlangt, da man damit ja quasi den Bedürftigen einen Teil ihres Geldes wieder wegnimmt.

Da die Abo-Zahlen der ARD-Fernsehlotterie seit dem Fall Lierhaus merklich zurück gingen, ist man dort nun offenbar zum Handeln gezwungen….Lierhaus soll offenbar entlassen werden, an ihrer statt wird nun ein bekanntes Gesicht gesucht, das die Rolle des Zugpferdes unentgeltlich übernimmt….Bewerbungen ausdrücklich erwünscht 😉

- Advertisement -
KickAss
Ich gehöre keiner Partei an, schreibe wie ich denke und behaupte nicht, dass es schlau ist, jedoch echt. Als bekennender Gegner der öffentlich Rechtlichen bzw. der zwangsverordneten Medien, liebe ich eine direkte Sprache und die freie Meinungsäusserung.
- Advertisement -

Stay Connected

1,203FansGefällt mir
134NachfolgerFolgen
899AbonnentenAbonnieren

Must Read

Kommen, Klagen und kassieren – Buntes aus Frankreich

Herkommen und die Hand aufhalten ist ein Mythos oder wie man es heute nennt, Stammtischgerede? Ist dies so oder gehört es vielleicht...
- Advertisement -

Propaganda und Märchen 2015 – Heute mit n-tv

Wer in den letzten Wochen die "News" auf n-tv verfolgt hat, traute sicher mehrmals täglich seinen Augen kaum. Angebliche Umfragen die wie an den...

Zensur beim Handelsblatt – So geht man anderen Meinungen aus dem Weg

Wenn es um schlechte Propaganda geht, so hat das Handelsblatt wohl eine Auszeichnung verdient. Schon lange bemängeln Leser der Seite einen vermutlichen...

Was kostet uns der Euro? CDU Wahlplakat 1999

Heute fügen wir ohne grosse Worte zu verlieren ein wunderbares Beispiel der verlogenen Dreistigkeit deutscher Politik bei. Das hier gezeigte Plakat stammt...

Related News

Kommen, Klagen und kassieren – Buntes aus Frankreich

Herkommen und die Hand aufhalten ist ein Mythos oder wie man es heute nennt, Stammtischgerede? Ist dies so oder gehört es vielleicht...

Propaganda und Märchen 2015 – Heute mit n-tv

Wer in den letzten Wochen die "News" auf n-tv verfolgt hat, traute sicher mehrmals täglich seinen Augen kaum. Angebliche Umfragen die wie an den...

Zensur beim Handelsblatt – So geht man anderen Meinungen aus dem Weg

Wenn es um schlechte Propaganda geht, so hat das Handelsblatt wohl eine Auszeichnung verdient. Schon lange bemängeln Leser der Seite einen vermutlichen...

Was kostet uns der Euro? CDU Wahlplakat 1999

Heute fügen wir ohne grosse Worte zu verlieren ein wunderbares Beispiel der verlogenen Dreistigkeit deutscher Politik bei. Das hier gezeigte Plakat stammt...

Hexenjagd 2.0 – Steuerflucht wird bestraft, Steuervernichtung geehrt

Wer die aktuellen Medien verfolgt muss sich vorkommen als wäre er im Land der hochkriminellen Steuerbetrüger und Hinterzieher, die uns alle um...
- Advertisement -

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here