- Advertisement -
Start Auto News Tempolimit auf deutschen Autobahnen dank EU!

Tempolimit auf deutschen Autobahnen dank EU!

- Advertisement -

Die EU plant wie immer antidemokratisch Tempolimit auf deutschen AutobahnenUnd wieder etwas neues vom EU Sauhaufen wonach niemand gefragt wurde, es aber inzwischen als selbstverständlich gesehen wird wenn einfach über Millionen von Menschen entschieden wird. Das nennt man heute Demokratie in der EU! Das Fehlen eines Tempolimits auf deutschen Autobahnen, ein kulturelles Erbe unserer Geschichte wie die liberalen Waffengesetze in den Vereinigten Staaten. Doch auch das soll nun im Namen der EU genommen werden.

Doch damit könnte es dank der Europäischen Union bald vorbei sein. Spätestens bis 2020 wird es nach Einschätzung von Experten so weit sein, dass die Europäische Union die Verkehrsgesetze Europaweit anpasst – dann wäre auch in Deutschland ein generelles Tempolimit für die Autobahnen angesagt.Bereits jetzt haben einige Bundesländer Schlussfolgerungen aus den Unfallstatistiken gezogen. So gilt auf der A24 zwischen dem Berliner Ring und dem Kreuz Wittstock/Dosse inzwischen generell Tempo 130 – die Zahl der Unfälle reduzierte sich seitdem um zwei Drittel.

Der Verkehrspsychologe Schlag geht davon aus, dass es bis 2020 ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen geben wird. Nicht weil die Politik ein Einsehen hat, sondern weil es eine Angleichung der Regeln innerhalb der EU geben wird. Die EU werde damit für die deutschen Politiker wieder einmal zum Sündenbock. „Das ist natürlich eine etwas undankbare Rolle für die EU“, räumt Schlag ein, „aber sie tut Gutes damit“.

In Brandenburg gilt auf der A24 seit Dezember 2002 ein Tempolimit. Die Unfallzahlen sind seither um zwei Drittel gesunken. Einen Aufstand der fahrenden Wutbürger befürchtet der Wissenschaftler nicht. Bereits jetzt gebe es eine Mehrheit für ein generelles Tempolimit. Für ihn ist das „eines dieser Themen, bei denen der Widerstand schnell nachlassen würde, wenn die Politik endlich einmal den Mut haben würde, eine klare Entscheidung zu fällen“.

Fakt bleibt dass hier ohne Nachfrage beim Bürger wieder etwas geplant und entschlossen werden soll! Wie lange macht man so etwas eigentlich mit?!

- Advertisement -
KickAss
Ich gehöre keiner Partei an, schreibe wie ich denke und behaupte nicht, dass es schlau ist, jedoch echt. Als bekennender Gegner der öffentlich Rechtlichen bzw. der zwangsverordneten Medien, liebe ich eine direkte Sprache und die freie Meinungsäusserung.
- Advertisement -

Stay Connected

1,203FansGefällt mir
134NachfolgerFolgen
899AbonnentenAbonnieren

Must Read

Kommen, Klagen und kassieren – Buntes aus Frankreich

Herkommen und die Hand aufhalten ist ein Mythos oder wie man es heute nennt, Stammtischgerede? Ist dies so oder gehört es vielleicht...
- Advertisement -

Propaganda und Märchen 2015 – Heute mit n-tv

Wer in den letzten Wochen die "News" auf n-tv verfolgt hat, traute sicher mehrmals täglich seinen Augen kaum. Angebliche Umfragen die wie an den...

Zensur beim Handelsblatt – So geht man anderen Meinungen aus dem Weg

Wenn es um schlechte Propaganda geht, so hat das Handelsblatt wohl eine Auszeichnung verdient. Schon lange bemängeln Leser der Seite einen vermutlichen...

Was kostet uns der Euro? CDU Wahlplakat 1999

Heute fügen wir ohne grosse Worte zu verlieren ein wunderbares Beispiel der verlogenen Dreistigkeit deutscher Politik bei. Das hier gezeigte Plakat stammt...

Related News

Kommen, Klagen und kassieren – Buntes aus Frankreich

Herkommen und die Hand aufhalten ist ein Mythos oder wie man es heute nennt, Stammtischgerede? Ist dies so oder gehört es vielleicht...

Propaganda und Märchen 2015 – Heute mit n-tv

Wer in den letzten Wochen die "News" auf n-tv verfolgt hat, traute sicher mehrmals täglich seinen Augen kaum. Angebliche Umfragen die wie an den...

Zensur beim Handelsblatt – So geht man anderen Meinungen aus dem Weg

Wenn es um schlechte Propaganda geht, so hat das Handelsblatt wohl eine Auszeichnung verdient. Schon lange bemängeln Leser der Seite einen vermutlichen...

Was kostet uns der Euro? CDU Wahlplakat 1999

Heute fügen wir ohne grosse Worte zu verlieren ein wunderbares Beispiel der verlogenen Dreistigkeit deutscher Politik bei. Das hier gezeigte Plakat stammt...

Hexenjagd 2.0 – Steuerflucht wird bestraft, Steuervernichtung geehrt

Wer die aktuellen Medien verfolgt muss sich vorkommen als wäre er im Land der hochkriminellen Steuerbetrüger und Hinterzieher, die uns alle um...
- Advertisement -

4 KOMMENTARE

  1. Man muss das auch positiv sehen. Bis 2020 wird sich eh keiner mehr Sprit leisten können und ein Pferdekarren schaft keine 130 🙂
    Aber Du hast natürlich recht, wenn du sagst, dass diese EU´ler uns hier dermassen bevormunden. Demokratie ist was anderes aber der deutsche Michel wird auch das schlucken!! Mal sehen wann der erste Politiker hinter mir auf der Toilette steht und mir beim Arschabwischen hilft, diese schwere Entscheidung, wie ich das tue, können die mir ja auch abnehmen.

  2. Mir ist das eigentlich fast egal da ich nie schneller als 140km/h fahre und sehr oft bemerken muss dass mancher Steinzeitmensch diese Freiheit einfach nur missbraucht und fährt wie eine gesenkte Sau. Wenn schon kein Tempolimit dann sollte man die negativen und vor allem gefährlichen Fahrweisen viel stärker bestrafen. Ansonsten gebe ich MaKo recht. Sind wir zu blöd um so etwas allein zu regeln und wie ist es möglich das staatliche Angelegenheiten jetzt außerhalb geregelt werden?

  3. Ihr Nutellanews-Leute seid ja mal echt geil Pro US- Waffengesetz jetzt oder wie?

    Hab wegen eures Logos Bock auf Nutella bekommen.
    (tolles Logo, echt jungs.toll !!)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here