- Advertisement -
Start Gesundheit Viele Menschen sind meist unglücklicher, als sie zugeben

Viele Menschen sind meist unglücklicher, als sie zugeben

- Advertisement -

Man sagt der Job des Psychologen ist heute einer der krisensichersten Jobs überhaupt. Zurecht? Was geht heute in vielen Menschen wohl vor? Allem Anschein nach Dinge, von denen wir nicht einmal annähernd etwas ahnen!  In einer neuen Studie der Stanford University in Kalifornien wurde zum Beispiel herausgefunden, dass die Menschen oft denken, dass es Freunden, Verwandten und Bekannten besser geht als ihnen selbst absolut auf dem Holzweg mit dieser Vermutung sind.

Ein Faktor für dieses Phänomen der „emotionalen Ignoranz“ sei, dass man andere Menschen oft in Gesellschaft erlebe. Dort neigten sie aber dazu, ihre Sorgen zu vergessen oder sie zu unterdrücken. Es gilt heute als  fast schon selbstverständlich unangemessen, seine Ängste offen zu zeigen. Über die Studie berichtet die Zeitschrift „Psychologie heute“.

[poll id=“2″]

350 Studierende wurden in einem Versuch befragt, wie glücklich sie selbst sind und wie glücklich sie wohl andere Leute einschätzen würden. Bei den Beispielen ging es um die typischen Merkmale bzw. Zuständen wie Depressionen, Einsamkeit, Traurigkeit und Überforderung. Dabei kam heraus, dass beispielsweise 52 Prozent glauben, dass ihre Freunde depressiv sind. Für sich selber gaben das aber 78 Prozent der Leute an. Sie gingen also oft fälschlicherweise davon aus, dass es den anderen besser geht.

Forscher sehen diese falsche Wahrnehmung fremder Gefühle auch als Erklärung dafür, weshalb Menschen an Filmen, Literatur oder den Pleiten von Prominenten interessiert sind. In der Fiktion gelinge es im Gegensatz zur Realität zu erkennen, dass im Leben schreckliche Dinge passieren können und negative Gefühle normal sind. Dies tröste und helfe, das eigene Leid einzuordnen, berichtet die Zeitschrift.

- Advertisement -
KickAss
Ich gehöre keiner Partei an, schreibe wie ich denke und behaupte nicht, dass es schlau ist, jedoch echt. Als bekennender Gegner der öffentlich Rechtlichen bzw. der zwangsverordneten Medien, liebe ich eine direkte Sprache und die freie Meinungsäusserung.
- Advertisement -

Stay Connected

1,203FansGefällt mir
134NachfolgerFolgen
899AbonnentenAbonnieren

Must Read

Kommen, Klagen und kassieren – Buntes aus Frankreich

Herkommen und die Hand aufhalten ist ein Mythos oder wie man es heute nennt, Stammtischgerede? Ist dies so oder gehört es vielleicht...
- Advertisement -

Propaganda und Märchen 2015 – Heute mit n-tv

Wer in den letzten Wochen die "News" auf n-tv verfolgt hat, traute sicher mehrmals täglich seinen Augen kaum. Angebliche Umfragen die wie an den...

Zensur beim Handelsblatt – So geht man anderen Meinungen aus dem Weg

Wenn es um schlechte Propaganda geht, so hat das Handelsblatt wohl eine Auszeichnung verdient. Schon lange bemängeln Leser der Seite einen vermutlichen...

Was kostet uns der Euro? CDU Wahlplakat 1999

Heute fügen wir ohne grosse Worte zu verlieren ein wunderbares Beispiel der verlogenen Dreistigkeit deutscher Politik bei. Das hier gezeigte Plakat stammt...

Related News

Kommen, Klagen und kassieren – Buntes aus Frankreich

Herkommen und die Hand aufhalten ist ein Mythos oder wie man es heute nennt, Stammtischgerede? Ist dies so oder gehört es vielleicht...

Propaganda und Märchen 2015 – Heute mit n-tv

Wer in den letzten Wochen die "News" auf n-tv verfolgt hat, traute sicher mehrmals täglich seinen Augen kaum. Angebliche Umfragen die wie an den...

Zensur beim Handelsblatt – So geht man anderen Meinungen aus dem Weg

Wenn es um schlechte Propaganda geht, so hat das Handelsblatt wohl eine Auszeichnung verdient. Schon lange bemängeln Leser der Seite einen vermutlichen...

Was kostet uns der Euro? CDU Wahlplakat 1999

Heute fügen wir ohne grosse Worte zu verlieren ein wunderbares Beispiel der verlogenen Dreistigkeit deutscher Politik bei. Das hier gezeigte Plakat stammt...

Hexenjagd 2.0 – Steuerflucht wird bestraft, Steuervernichtung geehrt

Wer die aktuellen Medien verfolgt muss sich vorkommen als wäre er im Land der hochkriminellen Steuerbetrüger und Hinterzieher, die uns alle um...
- Advertisement -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here